Ausflugsziele
Buchen Sie Ihren Urlaub
Prüfen Sie die Verfügbarkeit

Ausflugsziele

 

PADUA - km 12: die Stadt des Heiliges ohne Namen, des Parks ohne Gras und des Cafès ohne Türe . Probieren Sie ein typisches Spritz und geniessen Sie die Schönheit der Innenstadt mit ihren Arkaden und Plätzen.
VENEDIG - km 56: eine der schönsten Städten der Welt. Laufen Sie einmal auf ihren Brücken und durch ihre „calli“. Wenn sie die Fähre nehmen, können Sie auch kleine bunte und lebhafte Inseln in der Nähe erreichen.
ESTE - km 29: nach dem Besuch des archäologhischen Museums trinken Sie ein Aperitiv auf der kleinen Platz.
EUGANISCHE HÜGEL – Rundweg der Hügel: nehmen Sie ein Fahrrad und entdecken Sie die wunderschöne Natiur des Reionalparks der Euganischen Hügel.
Hier klicken um die Mappe anzuschauen.
ARQUA' PETRARCA - km 19: der Dorf des Dichters Petrarca, wo man ein typisches lokales Gericht “il brodo di giuggiole” kosten kann.
MONSELICE - km 17: laufen Sie auf der Straße der 7 Kirchen und geniessen Sie die Ausblick von der Festung.
CITTADELLA - km 39: eine Mauer umgibt diese Stadt, auf der man auch eine Tour machen kann. Viele Geschäfte und eine charmante Stimmung werden in dieser Stadt angeboten.
MONTAGNANA - km 39: eine andere schöne Stadt, die durch eine Mauer umgeben ist. Dort ist das Pferdrennen berühmt, das jedes Jahr entlang der Mauer gefeiert wird.
BASSANO DEL GRAPPA - km 55: unbedingt muss man der “grappa” oder der “Mezzo e Mezzo” auf der Brücke „Ponte degli Alpini“ probieren. Die Fußgängerzone in der Altstadt ist auch sehr schön.
VICENZA - km 34: das architektonische Juwel des Palladio.
CASTELFRANCO VENETO km 50: innerhalb der Mauer des Schlosses, die die Altstadt umgab, befindet sich eine nette Fußgängerzone mit verschiedenen Geschäften.
VERONA - km 85: die Sehenswürdigkeiten dieser Stadt sind viele, wie zum Beispiel den Balkon von Giulietta und die Arena
FERRARA - km 69: die Stadt der Familie Estense bietet den Besuchern viele Sehenswürdigkeiten: Den Schloss, die Kirchen, verschiedene historische Gebäude und eine risige Fußgängerzone.
TREVISO - km 70: Kanäle und Mühlen befinden sich in der Altstadt, wo man einen entspannenden Spaziergang geniessen kann.
BOLOGNA - km 111: Plätze, Kirchen, Arkaden und die zwei berühmten Türme “degli Asinelli” sind in dieser Universität-Stadt zu sehen.